"Natur erleben" - Erkundungspfad

Das Brachgelände am Schwafheimer See in der Nähe des Altenheimes wird durch ein zusätzliches Lehrpfad-Angebot sowie einen Barfußpfad für Jung und Alt aufgewertet. Der Bau von einzelnen Erkundungs- und Entdeckungsmodulen soll zunächst die Möglichkeit eröffnen, den Aufbau mobil zu gestalten. So kann der Lehrpfad durch Bau weiterer Module wachsen, verschiedensten Einrichtungen zur Nutzung angeboten und erprobt werden. Perspektivisch wird er am Schwafheimer See fest verankert. Zu den Aufgaben der Teilnehmenden gehören Tätigkeiten handwerklicher und sozialer Art. Die Erkundungsmodule werden gemeinsam geplant, gebaut und Instand gehalten. Vor Ort wird die Betreuung und Begleitung der Nutzer abgesichert. Im Rahmen dieser Arbeiten trainieren die Teilnehmenden neben handwerklichen Fertigkeiten auch wichtige Schlüsselqualifikationen wie Arbeitsorganisation und Verantwortung.

Inhalt

lebenspraktische Gruppencoachingangebote und Clearingangebote

Zielgruppe

heterogen, von Arbeitslosengeld II Bezieher nach Zuweisung durch das Jobcenter

Laufzeit

01.01.2017 bis 31.03.2017

Ansprechpartner

Petra Rippke (Sozialpädagogin)

02841-9990867

petra.rippke [at] fachwerk-wesel.de

 

Stephan Küppers (Anleiter)

01578-6366993

kueppers [at] fachwerk-wesel.de

 

Dieter Burmann (Anleiter)

01578-6366993

burmann [at] fachwerk-wesel.de

 

Adresse:

Im Moerser Feld 5

47441 Moers