Angebote zur Nachbarschaftshilfe in             Moers und Rheinberg

Das Angebot nachbarschaftlicher Hilfen liegt in der Tatsache begründet, dass immer mehr, vor allem ältere Menschen, allein und von der Gesellschaft isoliert leben. Die Familie als helfende Einheit ist bedingt durch Berufstätigkeit und damit oftmals verbundenem Ortswechsel nicht mehr vorhanden. Hier knüpft unsere für die Klienten kostenfreie Dienstleistung an. Die Aufgaben der Teilnehmer umfassen Hilfen beim Einkauf, Begleitung zu Ärzten, Ämtern, Tagesausflügen, Friseur/Kosmetik sowie Spazierengehen, Unterhaltung, das gemeinsame Spielen oder Vorlesen. Zusätzlich organisieren sie gesellige Treffen der „Klienten“ mit unterschiedlichen und saisonal bedingten Themen.

 

Inhalt

  • Betreuung und Begleitung hilfebedürftiger Menschen
  • Fachliche und theoretische Qualifizierung
  • Kennenlernen von sozialen Berufen
  • Begleitung und Gestaltung der Berufseinstiegsphase

 

Zielgruppe

heterogen, von Arbeitslosengeld II Bezieher nach Zuweisung durch das Jobcenter

Laufzeit

01.01.2017 bis 31.03.2017

Ansprechpartner

Moers

Rita Ulmeier (Verwaltungsfachkraft/Anleiterin)

02841-9813314

rita.ulmeier [at] fachwerk-wesel.de

 

Stefanie Metzner (Sozialpädagogin)

02841-9990867

stefanie.metzner [at] fachwerk-wesel.de

 

Adresse:

Im Moerser Feld 7

47441 Moers

 

Rheinberg

Nicole Henkel

(Verwaltungsfachkraft)

02843-9590001

nicole.henkel [at] fachwerk-wesel.de

 

Inge Wilkendorf
(pädagogische Betreuung)

02843-9590001

inge.wilkendorf [at] fachwerk-wesel.de

 

Adresse:
Gelder Straße 20, 47495 Rheinberg

Eingang über Eyck-Stege